Route barrée à Osweiler

En raison de travaux routiers, la « Rue Principale » sera barrée à toute circulation du lundi 31 janvier 2022 jusqu’au vendredi 18 février 2022, selon toutes probabilités. La route restera accessible pour les riverains et leurs fournisseurs jusqu’à la hauteur du chantier (cf. plan). Une déviation sera mise en place.

Les travaux consistent à brancher la canalisation et les conduites de l’eau potable des nouveaux logements du PAP « Am Wiirt ».

Nous vous prions de ne pas stationner des véhicules dans les alentours du chantier et nous vous remercions de votre compréhension.

Rosport, le 26 janvier 2022

—————————

Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird die „Rue Principale“ von Montag, dem 31. Januar 2022, bis voraussichtlich Freitag, dem 18. Februar 2022, für jeglichen Verkehr gesperrt sein. Die Straße wird bis zur Höhe der Baustelle für Anwohner und ihre Lieferanten zugänglich bleiben (siehe Plan). Eine Umleitung wird eingerichtet.

Bei den Arbeiten handelt es sich um den Anschluss der Kanalisation und der Trinkwasserleitungen für die neuen Wohneinheiten im PAP „Am Wiirt“.

Wir bitten Sie, keine Fahrzeuge in der Nähe der Baustelle zu parken.

Vielen Dank für ihr Verständnis.

Rosport, den 26. Januar 2022

Des articles de la même catégorie

Referendum

Referendum

Matdeelung vun der Gemeng Rouspert-Mompech am Kader vun den Artikelen 8 an 9 vum ofgeännerten Gesetz vum 4. Februar 2005 iwwert den nationale ReferendumVu d’Demande vum Comité d’initiative vum 26. Juli 2022, déi de Premier- a Staatsminister de 27. Juli 2022 kritt...

mehr lesen
Arbeiten am Trinkwassernetz

Arbeiten am Trinkwassernetz

Mitteilung an die Einwohner der Ortschaft Osweiler Bedingt durch Arbeiten am Trinkwassernetz ist am Dienstag, den 26. Juli 2022 die Trinkwasserzufuhr von 14:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr unterbrochen. Wir bitten Sie, die nötigen Wasserreserven anzulegen.  Wir danken für...

mehr lesen
Brandgefahr /Risque d’incendie

Brandgefahr /Risque d’incendie

Eine Kombination aus hohen Temperaturen, anhaltender Trockenheit und starkem Wind kann dazu führen, dass sich Brände rasch entwickeln. Außerdem ist der Boden zu trocken, so dass sich Flammen schnell ausbreiten könnten. Grillen sie nur an speziell dafür ausgewiesenen...

mehr lesen